Montag, 4. Dezember 2017

Software-Versionen 2017-11

Die Web-Anwendungen der AHB Systeme wurden aktualisiert und liegen jetzt in neuen Versionen vor:

Einige wesentliche Neuerungen:

Die Setup-Programme zur Installation bzw. Update der Anwendung sind jetzt mit einem Zertifikat der AHB Systeme GmbH signiert.

In der AHB Zeitwirtschaft und in der AHB Zutrittskontrolle können jetzt mit einer kostenpflichtigen Erweiterungen Personalnummern bis 18 Ziffern genutzt werden. Ein weiteres neues Modul erlaubt Massendatenänderungen, aktuell können damit Personalnummern systemweit umgesetzt werden (eine, mehrere, Import aus CSV-Datei).

Abteilungsnummern können jetzt bis zu 20 Stellen lang sein.

In der AHB Zeitwirtschaft sind Pausenregelungen jetzt zeitlich abgenzbar.

In der AHB Zutrittskontrolle können jetzt Notfallkarten ("Feuerwehrkarten") definiert werden, die in Verbindung mit LineControllern/DoorControllern ab Version 6.03 einen unbedingten Zutritt unabhängig von Leserstatus, Prüfstufe etc. erlauben. An SmartIntego-VCN-Schließungen laufen diese Karten nie ab.

Weitere Details zu den neuen Software-Versionen finden Sie in den oben verlinkten Versionshinweisen.

Kunden mit Software-Wartungsvertrag erhalten die Updates kostenfrei.