Donnerstag, 18. Oktober 2012

Urlaubsanspruch gemäß TVöD

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 20.03.2012 (9 AZR 529/10) die Regelungen im TVöD zum altersabhängigen Urlaub für ungültig erklärt. Die Tarifparteien haben im aktuellen TVöD 2012 deshalb Änderungen der Urlaubsansprüche vereinbart, die wiederum Änderungen in der AHB Zeitwirtschaft nach sich ziehen.

Mit der AHB Zeitwirtschaft Web können diese Änderungen mit Hilfe der automatischen Urlaubsanspruchsberechnung schnell und einfach für alle Mitarbeiter hinterlegt werden.

Wird die automatische Berechnung von Urlaubsansprüchen noch nicht verwendet, so werden von der Anwendung initial passende Urlaubsgruppen angelegt (ab Version 6.60), die dann genutzt werden können.

Kunden, die die automatische Berechnung von Urlaubsansprüchen bereits nutzen, müssen die bestehenden Urlaubsgruppen anpassen. Die notwendigen Einstellungen können Sie dem nachfolgenden Beispiel entnehmen.

Freitag, 28. September 2012

Neue Version der AHB Zeitwirtschaft Web

Die AHB Zeitwirtschaft Web wurde aktualisiert und liegt nun in Version 6.60 vor.

Unter anderem wurde die automatische Urlaubsanspruchsberechnung erweitert: Als Berechnungsgrundlage können jetzt optional nur volle Monate gewertet werden. Zusätzlich kann neben dem Alter auch das Eintrittsdatum angegeben werden, um die Zuordnung zu einem bestimmten Anspruch zu steuern.

Zudem wurden Kundenwünsche im Bereich der Reports umgesetzt. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Versionshinweisen.

Das Update auf die Version 6.60 erhalten Kunden mit Software-Wartungsvertrag kostenfrei.

Freitag, 17. August 2012

Schnelle Eingabe von Datum und Uhrzeit

Bei der Eingabe von Datum und Uhrzeit können Sie in den AHB Webanwendungen auf die Angabe des Trennzeichens verzichten. Sie haben aber auch noch weitere Möglichkeiten, die Eingabe der Daten zu verkürzen:

Datumsfelder (aktueller Bezugstag ist der 17.08.2012):

Eingabe Ergebnis Bemerkung
23 23.08.2012 Tag des laufenden Monats
1104 11.04.2012 Tag und Monat des laufenden Jahres
040911 04.09.2011
31122010 31.12.2010

Uhrzeit bzw. Zeiteingaben:

Eingabe Ergebnis Bemerkung
3 00:03 3 Minuten bzw. 0 Uhr und 3 Minuten
45 00:45 45 Minuten bzw. 0 Uhr und 45 Minuten
912 09:12 9 Stunden bzw. Uhr und 12 Minuten
1737 17:37 17 Stunden bzw. Uhr und 37 Minuten
10834 108:34 108 Stunden und 34 Minuten

Montag, 6. August 2012

Mobile Zeiterfassung

Die Self-Service-Anwendung AHB Zeitkonto Web bietet verschiedene Optionen für eine komfortable mobile Zeiterfassung. Neben dem Buchen via Telefon, dem Buchen via IP-Systemtelefonen von Cisco und Siemens gibt es auch noch die Möglichkeit zum Buchen im mobilen Browser.

Mobiler Browser

Durch den Aufruf der speziell für Mobiltelefone gestalteten Seite .../zeitkonto.pma/Mobil können Mitarbeiter ihr Smartphone wie ein Zeiterfassungs-Terminal nutzen.

Nach Anmeldung mit Personalnummer und Passwort erscheint eine Seite mit dem aktuellen Saldo und Urlaubsstand, der letzten Buchung sowie den Buttons zum Buchen.

Der angemeldete Mitarbeiter kann seine Buchung durch Anklicken bzw. Berühren der Schaltfläche durchführen. Im nächsten Schritt wird versucht, den aktuellen Ort des mobilen Gerätes festzustellen und mit der Buchung zu verknüpfen. Dabei werden automatisch die technischen Fähigkeiten des Gerätes mit möglichst hoher Genauigkeit ausgenutzt:
  • GPS-Sensor (höchste Genauigkeit)
  • WLAN-Empfang
  • Funkzelle
  • IP-Adresse (niedrigste Genauigkeit)

Donnerstag, 5. Juli 2012

Vorschau auf die kommenden Software-Versionen

Hier eine kleine Vorschau auf die kommenden Änderungen und neuen Features:

In der AHB Zeitwirtschaft Web wurden u.a. zwei Kundenwünsche umgesetzt.

Bei der Report-Selektion wurde die Kurzwahl für die Datumswerte erweitert. Es ist jetzt zusätzlich 'Letzte 7 Tage', 'Letzte 4 Wochen', 'Letzte 12 Monate' sowie 'Aktuelle Woche' und 'Aktueller Monat' auswählbar.


Des Weiteren wurde ein Seitenvorschub bei der Ausgabe in PDF implementiert, so dass jeder Mitarbeiter gesondert (neue Seite bei Mitarbeiterwechsel) ausgegeben werden kann. Aktuell betrifft das nur den Report Kontostände; weitere Reports werden in Kürze mit diesem Feature ausgestattet.

In der AHB Zutrittskontrolle Web wurde auf den neuen Internetauftritt der Deutschen Bundesbank reagiert und die Bankleitzahlen-Datei für die Parkplatz- und Foyerfunktionalität wird von der Anwendung wieder ordnungsgemäß heruntergeladen.

Sobald die neuen Software-Versionen verfügbar sind, wird u.a. hier im Blog infomiert.

Montag, 4. Juni 2012

Zusatzdaten in der Zutrittskontrolle

Im neuen Reiter 'Zusatzdaten' der Personen-Stammdaten in der AHB Zutrittskontrolle Web können jetzt Zusatzdaten zu jeder Person erfasst werden. Die vordefinierten Felder Wohnort, Straße etc. können zu Dokumentationszwecken gepflegt werden, sie werden an keiner Stelle der Anwendung ausgewertet.


In den Einstellungen können zusätzlich bis zu acht benutzerdefinierte Felder definiert werden. Dazu muss die entsprechende Zeile angehakt und für die interaktive Pflege ein Feldname eingetragen werden. Wird mit Komma getrennt eine Spaltenüberschrift eingetragen, erscheint dieses Feld auch in der Ansicht 'Personen-Stammdaten'.

Montag, 21. Mai 2012

Neue Software-Versionen

Alle Web-Anwendungen der AHB Systeme wurden aktualisiert und liegen jetzt in neuen Versionen vor. Dies betrifft:
  • AHB Zeitwirtschaft V6.56 (auch Plus, die SaaS-Lösung in der Cloud)
  • AHB Zutrittskontrolle V4.62
  • AHB Zeitkonto Web V1.63
  • AHB Connector V1.55
  • AHB Kartenkodierer V4.11

Freitag, 18. Mai 2012

Neue Lohn-/Gehaltsschnittstelle in der AHB Zeitwirtschaft

Ab der Version 6.55 unterstützt die AHB Zeitwirtschaft Web die Übergabe von Daten (Salden, Abwesenheiten) an PKM.


Somit werden mittlerweile folgende Lohn-/Gehaltssysteme unterstützt:
  • PARISplus (im Format PARIS oder IPERS)
  • DATEV 7.3
  • PAISY
Weitere Schnittstellen sind nach Absprache jederzeit möglich.

Mittwoch, 28. März 2012

Neue Software-Versionen

Alle Web-Anwendungen der AHB Systeme wurden aktualisiert und liegen jetzt in neuen Versionen vor. Dies betrifft:
  • AHB Zeitwirtschaft V6.53 (auch Plus, die SaaS-Lösung in der Cloud)
  • AHB Zutrittskontrolle V4.61
  • AHB Zeitkonto Web V1.62
  • AHB Connector V1.54
  • AHB Kartenkodierer V4.10

DTA-Sammelabrechnung in der Parkplatzverwaltung

In der AHB Zutrittskontrolle, Modul Parkplatzverwaltung, kann jetzt eingestellt werden, dass beim Erzeugen der DTA-Abrechnungen mehrere Parkvorgänge eines Kunden zu einer einzigen Abbuchung zusammengefasst werden. Das Datum der ersten Einfahrt, das Datum der letzten Ausfahrt sowie die Anzahl der Parkvorgänge werden in der letzten Zeile des Verwendungszwecks dokumentiert. Gibt es mehr als 100 Vorgänge zu einem Kunden, werden weitere Abbuchungen erzeugt.

Donnerstag, 15. März 2012

Mitglied im Software-Cluster


Die AHB Systeme ist jetzt Mitglied im Software-Cluster, Europas leistungsstärkstes Netzwerk von Unternehmen, Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen im Bereich der Software-Entwicklung.

sc-logo rgb part im 120Die Cluster-Region erstreckt sich im Südwesten Deutschlands rund um die Städte Darmstadt, Kaiserslautern, Karlsruhe, Saarbrücken und Walldorf. Mehr Infos gibt es auf der Homepage des Software-Clusters.